Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen des Vereins

Haftung:
Die Teilnahme an Seminaren, Kursen, Workshops und sonstigen Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Haftungsansprüche an den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Zahlungsbedingungen:

Mit dem Absenden des Anmeldeformulars ist die Anmeldung verbindlich. Bitte die Hälfte der Kurskosten als Anzahlung überweisen, sie ist fällig mit der Anmeldung. Die Bankangaben werden mit dem Bestätigungsschreiben auf die Anmeldung an die Emailadresse zugesandt.
Der Restbetrag ist bitte spätestens eine Woche vor Kursbeginn zu begleichen.

Rücktritt:
Sollte aus persönlichen Gründen die Teilnahme nicht möglich sein, so ist ein Rücktritt bis 30 Tage vor Kursbeginn problemlos möglich. Die Anzahlung wird abzüglich der Bankspesen zurücküberwiesen. Nach diesem Termin bis eine Woche vor Kursbeginn ist eine Rückzahlung der Anmeldegebühr nicht mehr möglich. Danach bzw. bei Nichterscheinen ist die komplette Kursgebühr zu entrichten. Der Platz kann jedoch durch eine Ersatzperson, die der Teilnehmer selbst stellt, ausgetauscht werden

Teilnehmerzahl:
Die Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen (Entspannungskurse und Qigong ab 10 Personen) statt, sofern nichts anderes angegeben ist. Die maximale Teilnehmerzahl ist begrenzt, es gilt die Reihenfolge der gültigen Anmeldungen. Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, so wird der Kurs auf einen anderen Termin verschoben. Die angemeldeten Teilnehmer werden rechtzeitig über die Terminverschiebung informiert. Sollte eine Terminverschiebung bei einem Teilnehmer nicht funktionieren, so wird die Anmeldegebühr zurücküberwiesen. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO:
Die  ==> Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.

Mit der Anmeldung akzeptiere ich die Teilnahmebedingungen und die Hinweise zur ==> Nutzung der Angebote.